Frühlingslager in Zürich!

Juhu, schon bald steht das Frühlingslager auf dem Programm! Es findet vom 29.4. bis 3.5. jeweils von 10-16 Uhr in der Fronwaldhalle in Zürich-Affoltern statt. Für genauere Infos, meldest du dich bei Gaby Egli. Wir freuen uns auf dich!

 

Generalversammlung des RSCA mit Brunch

Am Sonntag, 31.3.2019 fand in der Tüfi die Generalversammlung des RSCA statt. Dieses Jahr wieder einmal mit einem feinen Brunch. Es war ein gelungener Anlass mit gemütlichem Beisammensein.

Ehrungen an der GV des RSCA 2019

Zeitplan der Stadtmeisterschaft 2018

Am 30. Juni findet die diesjährige Stadtmeisterschaft statt. Das Ausweichdatum wäre der 1. Juli 2018. Anbei der aktuelle Zeitplan des Wettkampfes.

Screen Shot 2018-06-24 at 20.56.31

 

Tolle Leistung der Adliswiler und Zürcher RollkunstläuferInnen an der Schweizermeisterschaft 2018!

IMG_3658 IMG_3641

Bericht_SM_RSCA2018

 

Frühlingslager 30.April – 4.Mai 2018

Juhu, schon bald steht das Frühlingslager auf dem Programm! Melde dich jetzt an und reserviere dir einen Platz fürs Lager in Zürich-Affoltern. Alle weiteren Infos kannst du dem folgenden Flyer entnehmen. Wir freuen uns auf dich!

Trainingslager in den Fruhling sferien 2018 Ausschreibung

 

Vom 25.1.-28.1. reisten einige “Könner- und Könnerinnen” unserer RollkunstläuferInnen nach Ponte di Legno (Italien) ins Trainingslager.

Ponte di Legno 2018 2018-01-27-PHOTO-00000039

 

Kunstlauftermine 2018

Die Kunstlauftermine vom Jahr 2018 sind da! In der folgenden Übersicht erfahren Sie, wann  und wo die wichtigsten Rollkunstlauf-Ereignisse stattfinden. Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, um die Datei zu öffnen:

Termine 2018

 

Märchenaufführung “Der Nussknacker” – 2./3. Dezember 2017

Dieses Jahr präsentiert der RSCA zusammen mit dem ZRSC ein neues Märchen auf Rollschuhen: Der Nussknacker. 54 Kinder und Jugendliche üben seit Wochen die Choreografien ein und freuen sich Ihnen am kommenden Wochenende vom 2./3. Dezember ihr Können auf Rollschuhen zu präsentieren. Lassen Sie sich verzaubern und kommen Sie in die Fronwaldhalle nach Zürich Affoltern. Die Details können Sie dem Flyer entnehmen.

Wir freuen uns auf zahlreiches Publikum.

IMG_5956

 

Kunstlauftermine 2017

Die Kunstlauftermine vom Jahr 2017 sind da! In der folgenden Übersicht erfahren Sie, wann  und wo die wichtigsten Rollkunstlauf-Ereignisse stattfinden.

Kunstlauftermine 2017

Mit dem folgenden Formular, können Sie sich für alle Wettkämpfe, Aufführungen, Lager und sonstige Anlässe anmelden:

Stadtmeisterschaft 2017 verschoben!

Aufgrund unsicherer Witterung konnte am Samstag, 16.9.17 nur der Pflichtwettkampf der Stadtmeisterschaft ausgetragen werden. Der Kürwettkampf wird auf kommenden Samstag, 23.9.17 verschoben. Der Status der Durchführung kann auf der folgenden Seite überprüft werden: www.zrsc.ch

 

World Roller Games in Nanjing – September 2017

An den Junioren und Senioren Weltmeisterschaften waren mit Yves Jungen, Matthias Kilchenmann, Steven Moser und Fabienne Bachmann auch Läufer des RSCA und ZRSC vertreten. Lesen Sie hier den Bericht zu den diesjährigen Weltmeisterschaften:

WM China 2017 Bericht

Hier noch ein paar Eindrücke in Bildern:

FullSizeRender IMG_0072 IMG_9947 IMG_9914

 

Märchenaufführung “Mary Poppins”

Das Rollschuhjahr 2017 startet mit der Märchenaufführung Mary Poppins am Sonntagnachmittag22. Januar 2017 in der Fronwaldhalle in Zürich Affoltern. Wir freuen uns Ihnen ein wirklich gelungenes Märchen auf Rollschuhen präsentieren und  Sie an jenem Sonntag im Publikum begrüssen zu dürfen!

 

Pfingsttraining in Zürich – 15. und 16. Mai 2016

Am Pfingstsonntag und Pfingstmontag findet in Zürich ein freiwilliges Kadertraining statt. Die Zeiten sind an beiden Tagen von 10-17 Uhr und beinhalten auch das Mittagessen. Die Kosten belaufen sich für Kaderläufer auf 20.- Fr., für Nicht-Kaderläufer auf 80.- Fr. Teilnehmen können Läufer ab Kategorie Minis. Interessierte können sich bis am 7. Mai 2016 bei Gaby Egli anmelden.

 

Anmeldung zum Frühlingslager 2016 in Zürich

Auch dieses Jahr findet in den Frühlingsferien ein Trainingslager statt für welches ihr euch mit dem folgenden Formular anmelden könnt. Wir freuen uns auf viele sportbegeisterte Rollschuhläufer!

Trainingslager in den Frühlingsferien 16

Swiss Cup in Basel – 16.-17. April 2016

Dieses Wochenende findet in Basel der Swiss Cup statt. Hier findet ihr den Zeitplan und die wichtigen Infos für diesen Anlass. Wir wünschen allen viel Spass und einen unfallfreien und gelungenen Wettkampf!

Zeitplan Swiss Cup 2016

Infos zum Swiss Cup 2016

 

 

Generalversammlung 2016

Die diesjährige Generalversammlung findet am Mittwoch, 30. März 2016 um 19.30 Uhr statt. Der Veranstaltungsort ist das Haus Brugg (Bahnhofplatz Adliswil). Die Anwesenheit ist für alle Aktivmitglieder obligatorisch. Bei minderjährigen Aktivmitgliedern wird ein Elternteil als Stellvertreter erwartet. Das Nicht-Erscheinen an der Generalversammlung hat eine Busse von 40.- Fr. zur Folge.

 

Gelungene Märchenaufführung am 19.12.15

Am Samstag, 19.12.15 fand in der Fronwaldhalle in Zürich Affoltern die alljährliche Märchenaufführung des RSCA und ZRSC statt. Diesmal verzauberten gegen 50 RollschuhläuferInnen das Publikum mit dem Märchen “Mary Poppins”. Es war ein intensiver, aber gelungener Samstag mit imposanten Kulissen, tollen Kostümen und vielen strahlenden Gesichtern.

 

 

Rollschuh-Sommerlager vom 10.-14. August 2015 in Zürich

Hast du Lust mit ins Rollschuh-Sommerlager in Zürich zu kommen? Dann melde dich schnell an!

Weitere Infos findest du hier: Trainingslager in den Sommerferien 2015

 

 

Stadtmeisterschaft wird auf den 5./6. September 2015 verschoben!

Infolge extrem hoher Temperaturen wird die Stadtmeisterschaft auf der Steinkluppe in Zürich auf den 5. September verschoben. Bei Regen wird der Wettkampf auf den Sonntag, 6. September 2015 verschoben. Bei Unsicherheit über die definitive Durchführung bzw. eine Verschiebung des Wettkampfes kann am Wettkampftag ab 7.00 Uhr auf der Homepage des ZRSC  (www.zrsc.ch) nachgeschaut werden.

Ausschreibung Stadtmeisterschaft 2015

Bedingungen zu Stadtmeisterschaft 2015

Stadtmeisterschaft 2015 Teilnehmer RSCA

 

 

Generalversammlung 2015

Am Mittwoch, 18.3.2015 findet um 19.30 Uhr die 29. Generalversammlung des RSCA statt.

Wir treffen uns im Schulhaus Brugg (Bahnhofplatz Adliswil).

 

Jahresbericht 2014

Das Jahr 2014 war wieder ein ereignisreiches Jahr. Wer das Jahr nochmals Revue passieren möchte, kann einen Blick in den Jahresbericht werfen:

 

Jahresbericht des Vorstands 2014

 

31.5. / 1.6. 2014 – Nationaler Kürwettkampf in Buttikon

Plakat Nationaler Kürwettkampf

Dieses Jahr organisiert der RSCA den Nationalen Kürwettkampf in Buttikon.

Dazu sind wir auf zahlreiche HelferInnen angewiesen und bedanken uns schon im Voraus für ihren Einsatz.

Mit folgendem Formular bitten wir Sie, sich an- bzw. abzumelden: Helferformular Kürwettkampf 2014 in Buttikon

Für genauere Infos zu den Zeitplänen bitte auf die untenstehenden Grafiken klicken!

Zeitplan Samstag  Zeitplan Samstag

 

 

10./11.5.2014 – Swiss Cup in Zürich

Dieses Wochenende findet in der Fronwaldhalle in Affoltern bei Zürich der Swiss Cup statt. Am Samstag finden die Pflichtwettkämpfe und am Sonntag die Kürwettkämpfe statt. Auf zahlreiches Erscheinen freuen wir uns!

 

28.4. – 2.5. 2014 –  Trainingslager in Zürich

Vom 28. April bis 2. Mai 2014 findet in der Fronwaldhalle in Zürich das Frühlingslager des RSCA und ZRSC statt.

Interessierte können sich mit folgendem Formular anmelden: Trainingslager in den Frühlingsferien 2014

With this form you can apply for the skating camp: Rollerskating Camp 2014

 

 

19.3. 2014 -  Generalversammlung des RSCA

Am Mittwoch, 19.3.2014 findet um 19.30 Uhr im Schulhaus Brugg die Generalversammlung des Rollsport Clubs Adliswil statt.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

 

 

!!! Infoabend des RSCA am 3.2.2014 !!!

Am Montagabend, 3.2.2014 findet um 18.00 Uhr der Infoabend des RSCA im Theorieraum der Tüfi statt.

Hier werden Sie über das Clubleben, Wettkämpfe sowie weitere Anlässe im Jahr 2014 informiert und haben die Gelegenheit, uns all ihre Fragen zu stellen!

Wir freuen uns auf ihr Kommen!!!

 

Interland Cup vom 10.-12. Oktober 2013  in Oerlikon!

Vom Donnerstag, 10.10.13 bis Samstag, 12.10.13 treffen sich die Rollkunstläufer und Rollkunstläuferinnen in der Sporthalle Birch in Oerlikon zum Interland Cup.

Die Trainings finden am Donnerstag und am Freitagvormittag statt. Am Freitag starten ab 15 Uhr die Kurzküren, gefolgt von der Eröffnungsfeier um 19 Uhr und weiteren Kurzküren. Am Samstag stehen von 8 Uhr morgens bis 19.30 Uhr abends die Küren aller Kategorien sowie die anschliessende Siegerehrung auf dem Programm. (siehe Zeitplan Interlandcup Donnerstag und Freitag und Zeitplan Interlandcup Samstag)

Wir freuen uns auf zahlreiche sportbegeisterte Gäste!

Adresse: Sportanlage im Birch, Margrit-Rainer Strasse 5, 8050 Zürich

 

Eintritte:

- Tagespass Erwachsene: 8.00 Fr. / 7.00 €

- 2-Tagespass Erwachsene: 15.00 Fr. / 13.00 €

- Jugendliche von 12-16 Jahren: 5.00 Fr. / 4.50 €

 

Teilnehmer:

 

 

 

19.9.13 – Fabienne Bachmann holt an der Europameisterschaft in Oeiras Bronze!

An den Europameisterschaften in Oeiras (Portugal) hat Fabienne Bachmann in der Pflicht die Bronzemedaille geholt. In der Kür erreichte sie den 8. und in der Kombination den guten 4.Platz. Wir gratulieren Fabienne ganz herzlich zu diesem Erfolg – Bravooooo!


 

Zeitplan der Schweizermeisterschaften vom 22./23. Juni 2013

 

NEWS

 

Die aktuellen Trainingszeiten für die Sommersaison 2013 sind aufgeschaltet. Sie finden sie unter Rollsportclub Adliswil –> Training.

 

25-Jahre RSCA – Märchen auf Rollschuhen auf dem Bruggenplatz am 14. April 2012

Am Samstag, 14. April 2012 präsentiert Ihnen der Rollsportclub Adliswil und der Zürcher Rollsportclub das Märchen “Die Zauberorgel”. Läufer und Läuferinnen von klein bis gross zeigen Ihnen ab 17 Uhr auf dem Bruggenplatz in Adliswil ihre Künste auf Rollschuhen. Wir freuen uns auf ihr Kommen!

Zauberorgel Flyer

 

Gute Leistung von Yves Jungen an der Jugend-EM in Freiburg

Bei Yves erstem EM-Auftritt, vor sehr zahlreichem und fachkundigen Publikum, war seine Nervosität stark zu spüren.Er wagte den Doppelaxel, konnte ihn aber leider nicht stehen. Die übrigen Sprünge gelangen recht gut. Die Pirouette, in welcher er die Hacken, die beim Einlaufen einwandfrei gelangen, zeigen wollte, vergeigte er unglücklicherweise.Trotz allem, hat er seine Sache recht gut gemacht. Er belegte den 9. Rang.

Pflicht vom Donnerstag-Morgen: Ausgeruht und motiviert, begann die Pflicht vielversprechend. Der erste Bogen gelang gut. Der zweite sogar sehr gut, mit einer Bestnote von 7,6. Die Vorwärtsschlinge gelang, bedingt durch leichtes Abkürzen nicht ganz nach Wunsch. Beim letzten Bogen, konnte er seine Glanzleistung vom zweiten Bogen, nicht ganz wiederholen. Der fünfte Schlussrang in der Pflicht, ist in Anbetracht des sehr hohen Niveaus, für Yves eine starke Leistung.

Einige Impressionen dazu: http://www.dropbox.com/gallery/34754701/4/Rollkunstlauf/Europameisterschaft%20Cadetten%20und%20Junioren/2011%20-%20Freiburg%20im%20Breisgau/Kurzbericht%20Kurzk%C3%BCr%20und%20Pflicht?h=c2de54

 

 

Bürkliplatz-Show 2011

 

 

 

17. Juli 2011 – Rollerdisco am 29. Juli!!!

Die Rollschuh Disco ist zurück! Im X-TRA wird der wohl grösste Rollschuh-Floor weit und breit zu finden sein. Mieten kann man das passende Schuhwerk auch gleich im X-TRA- und das sogar gratis! Aber es hat, solange es hat und und es sei gesagt, dass die Leute letztes Mal Schlange gestanden sind, um ein Paar zu ergattern!

Übrigens: Wer keine Rollschuhe ergattern konnte, oder lieber ohne Rollschuhe zu den Disco-Hits tanzt, für den gibt es auch einen Rollschuhfreien-Dancefloor!

Mit den grössten Disco Hits der 70er und 80er Jahre werden die beiden DJ’s P.A.T. (Disco Fever) & Tom Orrow (Roxy, Dillons, Entertainer) das X-TRA ins Studio 54 anno 2011 verwandeln.

Weitere Infos gibts unter:  http://www.x-tra.ch/eventinfo_20110729_1712.html

 

 

 

8. Juni 2011 – Raphael Egli holt Gold am Deutschland-Pokal!

Wir gratulieren Raphael Egli zu seiner tollen Leistung!

Genauere Informationen zu den Resultaten dieses internationalen Wettkampfs können sie dem folgenden Zeitungsartikel entnehmen: Deutschland-Pokal_2011

 

 

9./10. April 2011 – Saison Auftakt

 

16. März 2011 – Generalversammlung RSCA

Liebe Clubmitglieder,

Am 16. März 2011 findet die 25. Generalversammlung des Rollsport Clubs Adliswil statt; dieses Jahr – wie alle zwei Jahre – jedoch ohne Brunch. Wir treffen uns um 19 Uhr im Theorieraum der Sportanlage Tüfi in Adliswil und freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen!

Zur vorgängigen Lektüre finden sie hier noch das Protokoll der letzjährigen Generalversammlung sowie den Bericht des Präsidenten.

Protokoll GV 2010

Jahresbericht Präsident 2011

6. Februar 2011 – Märchen auf Rollschuhen “Die Schöne und das Biest”

Am Sonntagnachmittag 6. Februar führt der RSCA und der ZRSC das Märchen “Die Schöne und das Biest” auf Rollschuhen auf. Wir hoffen das viele den Weg in die Sporthalle Fronwald (Zürich Affoltern) finden werden.

Genauere Infos: Märli Flyer

4. Dezember 2010 – WM-Bronze für Fabienne Bachmann!

Fabienne Bachmann holt an der Rollkunstlauf WM in Portimao (Portugal) in der Elite nach einer perfekten Kurzkür und einer guten Kürleisteung Bronze in der Kombinationswertung! Viele fieberten dem Auftritt vor dem Bildschirm mit und alle freuten sich riesig über diese Glanzleistung! Wir gratulieren von ganzem Herzen und sind wahnsinnig stolz auf dich – Mach weiter so Fabienne!!!

Bei Raphael Egli lief es leider nicht ganz nach Plan. Obwohl er sich gewissenhaft und mit viel Elan auf die WM vorbereitet hat, konnte er insbesondere in der Kurzkür seine Leistung nicht so abrufen, wie er dies gewollt hätte. Trotzdem war es auch dieses Jahr wieder ein Augenschmaus, seine Küren zu verfolgen – sie sind wie immer einzigartig und einfallsreich. Ein Kompliment hier auch an Gaby Egli, welche jedes Jahr aufs Neue originelle Choreographien einstudiert!

 

 

 

 

Bericht Bürkliplatzschaulaufen 2010

 

Dieses Jahr stand das alljährliche Rollschuhevent auf dem Bürkliplatz mit dem Motto „ Kinder helfen Kindern“ unter einem sehr guten Stern.

Rollschuhsportler von ganz klein bis ganz gross und auch grossartig präsentierten ihre Darbietungen. Es wurden Einzelküren, Paarläufe und Gruppenaufführungen gezeigt untermahlt mit eindrücklichen Showeffekten aus dem unerschöpflichen Themenbereich Zirkus.

Gaby Egli ist es wieder einmal gelungen, in kurzer Zeit eine Aufführung auf die Beine zu stellen, die Freude und Partystimmung verschaffte.

Auch der Gutwetterstern war mit dabei. Die ganze Woche lang kein Tröpfchen Regen, nur Sonnenschein und gute Laune. Kurz gesagt, alles klappte wie am Schnürchen.

Dafür danken wir den Initianten, den Sportlern, den Helfern und allen die den Event unterstützten.